ZuluDesk Management System

ZuluDesk hat ein leistungsfähiges System für das Geräte-Management in IT-Abteilungen entwickelt. Die IT-Abteilung muss den Überblick über alle Geräte behalten, Richtlinien festlegen und Störungen beheben und dokumentieren. Darum ist es wichtig, dass der IT-Abteilung alle Hilfsmittel zu Verfügung stehen, die sie für die Verwaltung ihres Gerätebestands benötigen.

Folgende Funktionen sind in ZuluDesk Management System (ZMS) enthalten:

  • Überblick über Dashboards
  • Geräteinformationen
  • Benutzer & Gruppen verwalten
  • Störungsmanagement
  • Profile verwalten
  • Programm für Volumenlizenzen (VPP)
  • Programm für die Geräteregistrierung (DEP)
  • Apps zuteilen
  • Apps zuteilen

Einen guten Überblick über alle Funktionen, die ZuluDesk für IT-Abteilungen bietet ist finden Sie auf untenstehendem Screenshot.

zms_overview

ZuluDesk Management System (ZMS) funktionen

Device Details

Geräteverwaltung

Die IT-Abteilung kann eine Vielzahl von Informationen über die Geräte einsehen und verwalten. Der IT-Abteilung stehen grundsätzlich die gleichen Funktionen zur Verfügung wie dem Lehrer, zusätzlich hat sie weitere Funktionen, mit mehr Informationen und Einschränkungsmöglichkeiten.

Hier können auch die Anmeldedaten eines Gerätes zurückgesetzt werden. Zum Bespiel für den Fall, dass ein Schüler das Passwort ändert und es dann vergisst.

Aber das ist noch nicht alles, Sie haben auch die Möglichkeit ein Gerät zu Sperren oder sogar komplett zu löschen. Zum Beispiel wenn Sie sicherstellen müssen, dass die Privatsphäre eines Schüles gewahrt bleibt, wenn sein Gerät gestohlen wurde.

Geräteinformationen
Die Funktion Geräteinformationen verwaltet die grundlegenden Geräteinformationen wie die ungefähre Position des Geräts, den Ladezustand des Akkus, den verfügbaren Speicherplatz, den Name des Eigentümers, die Geräte Richtlinien und den Status des iCloud Backups (aktiv oder inaktiv).

Eigentümerhistorie
Schnell sehen, wer das Gerät in der Vergangenheit verwendet hat.

Profile

Einen schnellen Überblick über alle Profile, die auf dem Gerät installiert sind, erhalten.

Apps
Diese Funktion zeigt, welche Anwendungen auf dem Gerät installiert sind.

Dokumente
Zeigt die Dokumente, die auf dem Gerät gespeichert wurden.

ZuluDesk Teacher

Hier sehen Sie die Einschränkungen, die derzeit auf dem Gerät vorinstalliert sind und wer diese installiert hat. In der Protokolldatei können Sie sehen, welche Einschränkungen in der Vergangenheit installiert waren.

Aktivitätenprotokoll
Hier sehen Sie auf einen Blick was ZuluDesk auf einem Gerät ausgeführt hat. Zum Beispiel Profilzuweisungen, Einladungen, Zuteilung von Apps etc.

Incident Registration

Störungsmanagement

Die Funktion Störungsmanagement in ZuluDesk ist ein leistungsfähiges Tool und ermöglicht IT-Administratoren das Prüfen und Verfolgen von (möglichen) Problemen mit den Tablets.

Hier können Sie ein defektes Gerät registrieren und prüfen ob das Gerät sich noch in der Garantiezeit befindet. Sie können auch Anhänge wie Fotos oder Dokumente als Nachweis für die Beschädigung hinzufügen.

Das Störungsmanagement bietet eine Timeline, dort können Sie problemlos den Fortschritt der Störungsmeldung überwachen. Auch Schüler können den Status ihrer Störungsmeldung selbst auf ihrer Serviceseite einsehen, sodass sie über die Zustand ihres Gerätes auf dem Laufenden bleiben.

Störungsdetails
In diesem Abschnitt werden allgemeine Informationen über das Gerät angezeigt. Hier können Sie zum Beispiel den Status des Gerätes sehen und ob sich das Gerät noch in der Garantiezeit befindet.
Sie können der Störungsmeldung auch Anhänge hinzufügen, zum Beispiel ein Bild als Nachweis für die Schaden.

Timeline
Die Timeline verschafft Ihnen einen schnellen Überblick über den Verlauf der Störung. Wann wurde der Vorfall gemeldet, was passiert in der Zwischenzeit, was ist die Ursache der Störung, etc..

Profiles

Profile

ZuluDesk ist eine komplette Mobile Device Management (MDM)-Lösung für Schulen. Sie können ZuluDesk zur Verwaltung der (mobilen) Endgeräte von Schülern sowie von Lehrern und weiteren Mitarbeitern, die ein mobiles Gerät innerhalb der Schule benutzen, verwenden.

W-LAN
Hier konfigurieren Sie die W-LAN-Einstellungen.

Passwort

Hier sichern sie Zugriffe durch die Erstellung von Profilen.

Webclips

Auf Knopfdruck können Sie allen oder auch nur einzelnen Geräten Webclips zu Verfügung stellen, z. B. um einen Link zur Schulwebsite auf den Tablets zu installieren.

Einschränkungen
Konfigurieren von Einschränkungen für Schüler, Lehrer und andere Mitarbeiter. Deaktivieren Sie zum Beispiel die Verwendung der Kamera.

Mail & Kalender
Automatische Konfiguration von E-Mail-Konto und Kalender für Schüler.

Mehr…
Und es gibt noch viel mehr, das Sie konfigurieren können: Kontakte, AirPrint, Domains, Web Content Filter, Globale HTTP-Proxy, Software Upgrades (OS X), Dock, etc..

Sind Sie bereit, Ihre Klasse zu organisieren?

Fordern Sie eine Demoversion an oder kontaktieren Sie uns für Fragen